Willkommen in der Schwarzgeldklinik. Lassen Sie Ihre eCard getrost zu Hause, wenn Sie 2015 Heilbutt&Rosen auf der Achterbahn durch das österreichische Gesundheitswesen begleiten. Die nutzt Ihnen nämlich gar nichts, wenn Sie ein bisserl besser versorgt werden wollen als der Rest von Österreich. Heilbutt&Rosen nehmen in gewohnt treffender wie schonungsloser Offenheit die gern zitierten Klischees der Gesundheitsbranche aufs Korn. Und nach 90 Minuten wissen Sie: Das sind keine Klischees, das ist die Realität. Schmiergeld, Schwarzgeld, Wunderpillen, heiße Nachtdienste im Schwesternzimmer? Alle noch so tollen Phantasien werden von Heilbutt&Rosen arztgerecht seziert und in ihrem unverkennbaren Stil des interaktiven Kabaretts mit temporeichen Szenen, Musik und feingesponnenen Conferencen konsequent zwerchfellerschütternd präsentiert.

Mit: Theresia Haiger und Helmuth Vavra
Buch: Helmuth Vavra und Berthold Foeger mit Beiträgen von Markus Oezelt und Leo Bauer
Regie: Leo Bauer
Musik: Frizz Fischer
Produktion: Daniela und Helmuth Vavra

PressetextPressebild 1 QuerformatPressebild 2 HochformatPlakatPressestimmePressestimme